Montag, 15. März 2010

Ines Redjeb: Aus bei DSDS

Für Ines Redjeb ist der Traum Superstar zu werden nach der vierten Mottoshow geplatzt. Mit dem Song 'Like A Prayer' von Pop-Queen Madonna konnte die DSDS-Kandidatin weder die Jury noch die Zuschauer so wirklich überzeugen. Obwohl die 22-Jährige ihren Gesang stark verbesserte, scheiterte sie an ihrer Darbietung. Die 22-Jährige blieb während ihres Auftritts wie versteinert am Mikrofonständer stehen und bewegte sich kaum. Das Urteil der Jury fiel deshalb vernichtend aus. Die Kritik nahm die DSDS-Kandidatin jedoch nicht einfach hin, sondern konterte, sie wäre nur an deren Meinung zu ihrer Stimme interessiert.

Ines hat nicht begriffen, dass wenn man im Showbiz groß raus kommen möchte, eine gute Stimme allein nicht ausreichend ist. Schade für alle männlichen Zuschauer von "Deutschland sucht den Superstar". Wieder ein Blickfang weniger!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails