Sonntag, 28. Februar 2010

FC Bayern gewinnt das Nord-Süd-Derby

Der FC Bayern München hat mit 1:0 gegen den Hamburger SV das 100. Nord-Süd-Derby für sich entscheiden können. Das Tor für die Münchner erzielte Franck Ribery in der 78. Minute. Die Bayern waren die tonangebende Mannschaft ohne klar zu dominieren. Die Hamburger haben das Spiel lange offen halten können. Ein Punkt wäre nicht unverdient gewesen. Der FC Bayern ist nun Spitzenreiter in der Bundesliga.

1 Kommentar:

  1. Anscheinend war das Spiel ziemlich langweilig, aber als Bayern-Fan kann ich mich natürlich nicht über das Ergebnis beschweren.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails